GC Hofgut Scheibenhardt

Die 1993 eröffnete Golfsportanlage des Golfclubs Hofgut Scheibenhardt e.V. liegt verkehrsgünstig nur drei Kilometer von der Autobahnanschlussstelle Karlsruhe-Süd und fünf Kilometer vom Stadtzentrum Karlsruhe entfernt.

Optisch geprägt wird die Golfanlage vom namensgleichen Gut mit Schloss und Wassergraben im Barockstil aus dem 17. Jahrhundert. Das einst landwirtschaftlich genutzte, in der Rheinebene gelegene Gelände bietet optimale Voraussetzungen für einen ganzjährigen Spielbetrieb. Von Hochwald umgeben, ziehen sich die 18 Spielbahnen über ein 80 Hektar großes, ebenes Gelände. Seenlandschaften und Biotope schmücken die Spielbahnen während unzählige Büsche und Bäume der Anlage einen charmanten Parkland-Charakter verleihen.

Auf den mit jeweils vier Abschlagsboxen ausgestatteten Spielbahnen gilt die Aufmerksamkeit des scoreambitionierten Spielers der strategischen Bebunkerung und den ondulierten, breakreichen Grüns. Ein besonderes Highlight der zweiten Rundenhälfte ist das Inselgrün der Bahn 15.

Weitere Informationen: GC Hofgut Scheibenhardt