11. Werkmeisterschaft 054

Kämpfe mit deinem Bereich um den Titel und werde Werkmeister 2017!

Spielberechtigt sind nur Mitarbeiter, Zeitarbeitskräfte, Praktikanten und Ferienbeschäftigte, die zu dem Zeitpunkt des Turniers im Werk Rastatt (054) beschäftigt sind.

Eine Mannschaft besteht aus maximal 12 Personen (min. 6 Personen), die in dem selben E4-Bereich* beschäftigt sind, maximal 2 Spieler dürfen aus einem anderen Bereich stammen.
(*Falls in einem E4-Bereich nicht mehr als 10 Mitarbeiter beschäftigt sind, kann mit der Turnierleitung eine entsprechende Regelung getroffen werden.)

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Anmeldeportal der SG Stern Rastatt und sollte vom Mannschaftskapitän durchgeführt werden.

Anmeldeschluss ist der 21. Juni 2017.

Bei der Anmeldung sind alle Mitspieler einer Mannschaft namentlich zu vermerken. Die vorhandenen Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldungen vergeben!

Es wird eine Startgebühr von 50 Euro pro Mannschaft als Kaution fällig. Die Kaution wird bei Antritt der Mannschaft zurückerstattet bzw. nicht von dem uns angegebenen Konto abgebucht. Damit möchten wir die Zuverlässigkeit der Abmeldungen erhöhen.

Eine Abmeldung bis zum 01. Juli 2017 ist kostenfrei möglich!

Zeitarbeitskräfte und Ferienbeschäftigte müssen ihren Werksausweis (Original) vor Ort bei der Turnierleitung vorzeigen. Es werden keine Spielbälle zum Einspielen ausgegeben. Getränke und Speisen stehen zum Verkauf zur Verfügung!

Unser Motto lautet: FAIRPLAY!

Weitere Informationen findest du hier!