Landesmeisterschaft Halle 2016

Am 30. und 31.01. fanden in Villingen- Schwenningen die Hallen-Landesmeisterschaften im Bogenschießen statt.

Teilgenommen haben Noah Kiefer-Neuberth (Jugendklasse Recurve), Thomas Dehmer, Hans-Martin Walz und Klaus Marschar (alle Altersklasse Compound).

Für Noah, der erst seit einem Jahr Bogen schießt, war es die erste Landesmeisterschaft. Er erzielte im ersten Durchgang 208 Ringe und konnte sich im zweiten Durchgang auf 219 Ringe steigern. Mit gesamt 427 Ringen belegte er den 15. Platz.

Thomas Dehmer belegte mit 507 Ringen den 16. Platz, Martin Walz mit 524 Ringen den 15. Platz und Klaus Marschar mit 558 Ringen den 5. Platz. Die Mannschaft der drei Herren erreichte den 7. Platz.

Text: Klaus Marschar